Plugin Set 1: Website absichern

Um meine Seite vor Angriffen von Hackern zu schützen, schließe ich Sicherheitslücken. Ich beginne mit dem Plugin AntiVirus, um mein Theme genau zu durchleuchten. AntiVirus zeigt bei meinem aktuellen Theme „Sampression“ keine einzige Sicherheitslücke, das Theme ist blitzsauber. (mehr …)

Das Kontaktformular

Viele Website-Betreiber legen zwei unterschiedliche Seiten für Kontakt und Impressum an und installieren aufwendige Kontaktformulare parallel zu einer umfangreichen Impressumsseite. Ich möchte das vereinheitlichen. Ich gestalte nur eine einzige Impressums/Kontakt-Seite, die die wichtigsten Informationen beinhält. (mehr …)

Das Impressum

Die erste Seite, die ich anlege, ist das Impressum. Das Impressum einer Website ist heutzutage gewissermaßen „lebenswichtig“ für alle Onlineanbieter, die über eine eigene Seite Einnahmen erzielen möchten. Wer kein Impressum anbietet, outet sich sofort als „privat“ oder „illegal“. (mehr …)

Kommentare – ja oder nein?

Ob man Kommentare auf seiner Seite zulassen möchte oder nicht, ist eine individuelle Entscheidung. Ich möchte gerne Kommentare auf meiner Seite, egal, ob lobend oder tadelnd, witzig oder böse, kompetent oder neugierig – ein Kommentar beweist, dass irgend jemand mitdenkt. (mehr …)