Datenschutzrichtlinien

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Datenschutzrichtlinien jetzt gesetzlich vorgeschrieben!“ Ein Artikel auf der Website von Rechtsanwalt Schwenke klärte mich über eine Entscheidung des OLG Hamburg Ende Juni auf, wonach das Fehlen einer Datenschutzerklärung jetzt ebenso abgemahnt werden kann, wie ein mangelhaftes Impressum.

Ich hatte in meinem Kontakt-Bereich bereits einen Hinweis auf die Statistiksoftware Piwik eingebettet mit der Option, das Tracking abzuwählen, doch anscheinend ist dies nicht genug.

Der Datenschutz-Generator von Herrn Schwenke hilft mir dabei, dieses Manko zu beheben. Ich wähle alle auf mich zutreffenden Menüpunkte aus, bette sie in eine eigens erstellte Seite „Datenschutz“ ein, füge meinen no_piwik shortcode hinzu und fühle mich auf der sicheren Seite. Alles kostenfrei. Das ist eine gute Idee von Ihnen, Herr Schwenke! Ich hoffe, dass Sie mit Ihrem Generator viele neue Klienten bekommen können, das haben Sie wirklich verdient.

Teilen Sie Ihre Meinung mit