JavaScript issues / virtuelle Weltreise

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

JavaScripte bzw. jQuery Funktionen sind aus dem Web nicht mehr wegzudenken. Sowohl WordPress als auch mein Theme haben zahlreiche .js Dateien eingebaut. Und viele Plugins liefern neue Scripte mit. Dadurch entstehen Konflikte.

Hilfe, was ist mit meinem TinyMCE Editor los? Pop-Ups für Links oder Bilder funktionieren nicht, ich kann nicht mehr taggen, warum denn nicht? Gestern hat noch alles funktioniert..? Ich google, finde zahlreiche Tipps und Hinweise, was man tun kann, wenn ebendieses Problem auftritt. Cache leeren, wp-admin und wp-includes Ordner neu aufspielen, Adressen anpassen… nichts hilft. Ich überlege: Was habe ich zuletzt verändert? Mir fällt ein, dass ich gestern ein neues Timeline-Plugin installiert habe um die ideale Zeitachse für Granaton einrichten zu können. Es heißt WP Facebook Timeline (MF-Timeline) und ist toll. Genau das, wonach ich gesucht habe (mehr über Timelines kommt zu einem späteren Zeitpunkt). Ich deaktiviere das Plugin – und, siehe da, TinyMCE funktioniert wieder perfekt. Offenbar gibt es JavaScript Überschneidungen, denn MF-Timeline nutzt TinyMCE Funktionen (genau deshalb finde ich es auch so gut). Die Plugin-Seite ist offline, der Entwickler heißt Matt Fairbrass und lebt in London. Ich schreibe Matt ein freundliches Hallo und bitte um Hilfe.

Ein weiteres ungelöstes Problem auf der Seite von Granaton ist die schöne Primary-Nav auf der Startseite, über die man Beitragskategorien auswählen kann. Ich möchte Kategorien selbst definieren können und die „Alle“ Funktion ausblenden. Wie mache ich das nur? Ich lade mir einen JavaScript Editor namens 1st JavaScript Editor auf meinen Rechner. Damit sehe ich mir das JavaScript, das die Primary-Nav gestaltet, einmal an. Ich lese: This, var, if, else. Selected, selected, selected. Return, false, function. Und ein paar Hinweise. Hier bin ich richtig. Was nun? Ich habe keine Ahnung, wie ich dieses Script anpassen kann. HTML5 Upgrade in meinem Kopf: Check. CSS3 lernen: Check. PHP Grundlagen verstehen: Check. JavaScript durchschauen: Nein, bitte nicht. Das ist zu viel. Zumindest für den Moment. Ich schließe den Editor ganz schnell wieder und suche Hilfe.

An der Quelle fange ich an und schreibe eine Nachricht an die Entwickler von Sampression. Auf der Sampression-eigenen Website finde ich eine Kontaktmöglichkeit. Aber keine Adresse, nur ein Formular. Keine Namen. Wer steckt hinter Sampression? Ich komme zur Seite des Teams, das Sampression entwickelt hat, es nennt sich idealaya. Eine sehr schöne Seite, tolle Ideen, gute Ansätze, like! Aber wer sind die Macher, und wo sind sie? Kein Impressum. Kathmandu? Ich sehe mir die Facebook-Seite von Idealaya an. Coole posts! Nepal? Himalaya Times? Ich bemühe Whois. Tatsächlich! Der Kopf hinter meinem tollen Theme heißt Pravash Karki und ist in Kathmandu beheimatet! Spannend! :D

Es gibt noch ein paar weitere ungelöste Miniproblemchen auf meiner Seite, die mit den Scripten von Sampression in Verbindung stehen – vielleicht kann mir Pravash Karki oder jemand aus seinem Team damit helfen. Ich bin neugierig, wie es weitergeht (Kontaktaufnahme ist verschickt).

Teilen Sie Ihre Meinung mit