Granaton Gate

Wie ein gut definiertes konzeptionelles Logikgatter zu besseren Suchmaschinenrankings führen kann

WAHR oder FALSCH? Die Wahrheitstabelle, erstmalig verwendet in Ludwig Wittgensteins Tractatus Logico-Philosophicus, soll die Ausgangsbasis für eine neue Form des nachhaltigen Linkbuilding darstellen. Zahlreiche Experimente werden diese Theorie von Granaton begleiten. Sie werden in diesem Artikel veröffentlicht werden.

Lesen Sie mehr »

SEO Reverse Engineering mit WordPress, Webmaster Tools und viel Geduld

Suchmaschinenoptimierung mit externen SEO Werkzeugen kann hilfreich sein, doch viel wichtiger sind Ordnung und Struktur hochwertiger Inhalte auf der eigenen Website.

Bisher habe ich kaum Suchmaschinenoptimierung für Granaton betrieben. Ich wollte meine Inhalte organisch wachsen lassen, und sehen, wie weit ich damit komme. In einigen Fällen bin ich mit der Methode auch hochzufrieden. Ich ranke für Nischenbegriffe ganz weit oben, mit denen ich niemals gerechnet hätte und fühle mich sehr inspiriert, diesen Termini umfassender nachzugehen. Doch für einige Keywords oder Keywordkombinationen möchte ich höher hinaus als bisher. Werde dies nun strategisch angehen. Ich beginne mit dem Wort „Onlineplanung“.

Lesen Sie mehr »

Die ideale Kamera für Blogger

Weshalb die Nikon Coolpix P7700 und ihr Nachfolgemodell P7800 unschlagbar sind

Welche Kamera passt am besten zu mir als Bloggerin? Was sollte ich beachten beim Kauf einer smarten Partnerin für Events, Konferenzen und Kunst, welches Modell ist die ideale Begleiterin? Nach monatelanger Suche und ausführlicher Recherche, nicht zuletzt auf der IFA, habe ich in einem berliner Fotofachgeschäft die Nikon Coolpix P7700 entdeckt, mit ihrem Nachfolgemodell P7800 verglichen und noch schnell gekauft, bevor sie von Nikon aus dem Programm genommen wird.

Lesen Sie mehr »

WordPress Plugins für mehr Sicherheit und Ordnung

Wer seine Bloginhalte aufräumt, kann auch besser in Suchmaschinen ranken.

Während meines ersten Jahres als Bloggerin habe ich eine Reihe von Notwendigkeiten im Umgang mit Textstruktur, Blogsicherheit und Gestaltungselementen entdeckt, die ich durch wenig geläufige WordPress Plugins bearbeiten kann. Mein herzlicher Dank geht an Benjamin Neske und Malte Kebbel für ihre guten Tipps und ihre tatkräftige Unterstützung.

Lesen Sie mehr »